Das Erste Grün im Jahreskreis für Gesundheit und Kosmetik

7.4.2019 von 10-17

 

Theorie und Praxis werden in diesem Schwerpunktkurs verbunden. Auf einem Kräuterspaziergang  werden wir gemeinsam die ersten Frühlingskräuter bestimmen und sammeln. Pflanzeninhaltsstoffe, Geschichten  rund um Wildpflanzen und Tipps und Tricks in Küche und Kosmetik.

Vogelmiere, Brennnessel, Gundelrebe, Giersch, zarte Schafgarbenblätter und Co werden in Grüne Getränke verwandelt. In der Kosmetikküche stellen wir her:

  • Haartinktur mit Birke und Brennnessel
  • Brennnessel-Shampoo mit Honig
  • Gesichtssalbe mit Vogelmiere
  • eine Zahnpasta mit Schwarzpappelknospen
  • erfrischendes Deodorant

Das Ziel dieses Schwerpunktkures ist die Verarbeitung der Wildkräuter in der Kosmetik und die Herstellung Grüner Getränke.

Kosten: EUR 95,-pro Person inkl. Rezepte, Pausenverpflegung mit veredelten Wildkräutern, Wildfruchtsäften und 5 Produkten für zu Hause.

Kursort wird bei der Anmeldung bekannt gegeben und ist öffentlich erreichbar.

Anmeldeschluss: 30.3.19